Archiv der Kategorie: Gebrauchsprüfungen

Hunter von Bretano InterVGP Februar 2020

Unser Hunter konnte im Febraur/März 2020 die Internationale Vollgebrauchsprüfung für Dachshunde mit Erreichung des C.A.C.I.T. bestehen. Es waren zwei aufregende Tage in denen fünf Disziplinen abgerufen werden mussten.

Arbeit auf der Schweßfährte ohne Richterbegleitung, Gehorsam, Stöbern, Arbeit unter der Erde und Wasserarbeit

Hunter konnte in allen Fächern überzeugen und sicherte sich zudem den Tagessieg dieser anspruchsvollen Prüfung.

Weertje-Lilith von Holschendorf GS 2018, WUT-Champion 2018, A-Champion 2018, Dt. Champion VDH 2018

Auch unsere Weertje hat Erfolg gehabt. Vier Titel konnte sie sich erlaufen, der schönste ist sicherlich, der des Gebrauchssiegers 2018. Die VpoSp hat sie in einem ersten Preis bestanden. Damit ist sie der Zweite Hund, den ich zum Gebrauchssieger führen konnte.

Unsere A-Kybelchen sind erfolgreich unterwegs

Wir freuen uns sehr über diverse Meldungen, die uns als Züchter erreichen und uns stolz machen. Die A’s bereiten ihren Besitzern viel Freude.

Fotos: Petra Spörle-Strohmenger und privat

Achtung-Baby von der Magna Kybele FCI in Le Mans mit einem BOB (Best of Breed) ausgezeichnet

 

Anton von der Magna Kybele FCI Sfk, Sp/J, ESw/J, BhFK/95/J, SchwhK/J, Brauchbarkeit im Land NRW zur Nachsuche auf Schalenwild

Alf-Romeo von der Magna Kybele FCI hat die Brauchbarkeitsprüfung FG A,D „Schweißarbeit“ im Freistaat Sachsen abgelegt